Januar 2022

IM STG GILT AB DEM 13.01.22 FÜR TENNIS, BADMINTON, BOWLING UND BISTRO DIE 2G-PLUS-REGEL

Laut Coronaschutzverordnung NRW gilt in Innenräumen für Tennis, Badminton, Bowling und die Gastronomie ab dem 13.1.22 die 2G-PLUS-Regel. 

Das heißt, Zutritt zum STG hat nur, wer geimpft oder genesen ist und einen Nachweis über einen negativen Antigentest, der nicht älter als 24 Stunden ist, vorlegen kann. 

Einen tagesaktuellen Test benötigt nicht, wer bereits eine Auffrischungsimpfung hatte, d.h. geboostert ist.


Weiterhin sind die zur Zeit allgemeingültigen Corona-Regeln zu beachten. Wir haben geeignete Vorkehrungen zum Hygiene- und Infektionsschutz geschaffen. Kein Zutritt mit Sportschuhen, zieht eure Sportschuhe bitte erst vor der Halleneingangstür im Bistro an. Die Gewährleistung eines Abstands von mindestens 1,5 Metern obliegt eurem verantwortungsbewussten Verhalten. An den Türen und an der Rezeption findet ihr Hinweise zum Hygiene- und Infektionsschutz. Die Nutzung der Dusch- und Umkleideräume ist möglich. 


Wir bitten euch, die allgemeingültigen Corona- und Hygiene-Regeln einzuhalten.

Euer STG-Team

FRischer wind im STG

Ab dem 02.01.2022 hat unser Bistro- und Bowlingbereich neue Betreiber: Klaudia und Michael Moll, die wir herzlich willkommen heißen. Das junge Ehepaar wird unter dem Namen Mollos BBB  Bowling, Bar und Bistro betreiben.

Das STG-Team freut sich auf Mollos BBB und wünscht dem Ehepaar für ihr Engagement alles Gute.

Unseren Kunden wünschen wir ein gutes neues Jahr mit erlebnisreichen und vergnüglichen Stunden im STG mit Mollos BBB.

Dezember 2021

Nikolaus- und WEIHNACHTSTURNIER im STG